Zurück
45 Minuten

Mediterranes Risotto mit Basilikum

Zutaten für
  • ½ Fenchelknolle mit Grün
  • 1 TL kalt gepresstes Olivenöl
  • ½ Schalotte
  • ½ Tasse Risottoreis
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • ¼ TL Zitronenschale, gerieben
  • Ca. 10 Blätter Basilikum, grob gehackt
  • 25 g Parmesan
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronensaft zum Abschmecken
  • 1 Fenchelknolle mit Grün
  • 1 EL kalt gepresstes Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 1 Tasse Risottoreis
  • ½ l Gemüsebrühe
  • ½ TL Zitronenschale, gerieben
  • Ca. 20 Blätter Basilikum, grob gehackt
  • 50 g Parmesan
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronensaft zum Abschmecken
  • 2 Fenchelknollen mit Grün
  • 2 EL kalt gepresstes Olivenöl
  • 2 Schalotten
  • 2 Tassen Risottoreis
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 TL Zitronenschale, gerieben
  • 1 Handvoll Basilikum, grob gehackt
  • 100 g Parmesan
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronensaft zum Abschmecken
  • 4 Fenchelknollen mit Grün
  • 4 EL kalt gepresstes Olivenöl
  • 4 Schalotten
  • 4 Tassen Risottoreis
  • 2 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronenschale, gerieben
  • 2 Handvoll Basilikum, grob gehackt
  • 200 g Parmesan
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronensaft zum Abschmecken
So geht’s:

Fenchel grob würfeln (Fenchelgrün separat hacken und aufheben) und im Olivenöl anbraten. Dann die feingeschnittenen Schalotten hinzufügen und warten, bis sie glasig sind. Den Risottoreis hinzufügen und kurz mitanschwitzen. Mit Brühe ablöschen und auf kleiner Flamme immer wieder umrühren und einkochen lassen. Achtung: Der Deckel bleibt offen!

Wenn der Reis nach ca. 25 Minuten fast gar ist und nur noch ein wenig Flüssigkeit verblieben ist, Zitronenabrieb, Fenchelgrün, Basilikum und Parmesan hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und einem kleinen Spritzer Olivenöl anrichten.

Du erreichst uns
kostenlos unter
0800-996 96 99 Montag bis Freitag
von 10–18 Uhr
Mehr Infos